.
Slider

Prüfen und Sortieren

100%-Kontrolle und Lohnsortierung

Wir sichern Ihre Qualität.
Ob auf Stichprobenbasis oder zur 100 %-Kontrolle, ob statisch oder dynamisch – wir prüfen und sortieren Schrauben aller Art, Kaltfließpressteile, Press- und Stanzteile, Drehteile und Stifte, Unterlegscheiben, Muttern und Ringe, Guss- und Kunststoffteile.

Die Qualitätsprüfung spielt eine entscheidende Rolle, wenn fehlerfreie Produkte gefordert sind. Als ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifiziertes Unternehmen können Sie sich stets auf unsere 100%-Kontrolle nach gängigen ppm-Raten verlassen.

Prüf- und Sortiermaschinen
Unsere Sortierautomaten und Wirbelstromprüfgeräte prüfen und selektieren mehrere Merkmale mit simultan arbeitenden Kameras und weiteren Technologien. Je nach Anforderung und Beschaffenheit des Produktes verwenden wir hängende Zuführungen, stehende Zuführungen auf Glastellern oder rutschende Zuführungen. 30 Maschinen sind bei uns täglich im Einsatz, um Ihre Qualität zu sichern.

4 x 90°-Prüfung einer Schraube
Hängende Zuführung

Parameter bei der Prüfung
Auf unseren Prüf- und Sortiermaschinen werden Teile mit einem Durchmesser von 1,5 bis 45 Millimeter und bis zu einer Länge von 140 Millimetern kontrolliert. Die Zahl der zu erfassenden Parameter ist produktspezifisch optimal anpassbar. Folgende Parameter können unter anderem erfasst werden:

  • Außenantrieb per Kamera
  • Bohrungsdurchmesser
  • Einstiche
  • Gewinde innen und außen
  • Gewinde per 360°-Prüfung
  • Innenantrieb (Bitprüfung, taktile Prüfung)
  • Kopfdurchmesser, -höhe und -geometrie
  • Kopfrisse per Kamera
  • Kuppen
  • Länge
  • Oberflächen auf Beschädigungen per 4 x 90°-Prüfungen
  • Oberflächenfehler per Topographie
  • Rändel
  • Schaftgeometrie
  • Schlitze vorhanden
  • Schubrisse per Wirbelstromprüfung
  • Spanfreiheit der Bohrung
Stehende Zuführung auf Glasteller
Stehende Zuführung